Von der Lederszene der 1940er Jahre bis zum heutigen Tag sind Fetische und BDSM fester Bestandteil der LGBTQ Community. Der aktuelle Pride Monat Juni ist für uns Anlass genug, für euch die 10 beliebtesten schwulen Kinks und Fetische einmal näher zu betrachten.
 


Eine Videoproduktion von Fetish.com - die internationale Fetisch.de-Communtiy für Englischsprachige    


1.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer 1: Leder

Das allgegenwärtige Bild der Lederschwulen ist genauso fester Bestandteil der schwulen Kultur wie Poppers und Europop.
Ob Stiefel, Leder Geschirre, Jock Straps (Hodenschutz) oder eine komplette Uniform - erlaubt ist, was gefällt. Aber immer schön vorsichtig: Denn Leder macht süchtig!

Die weltweite Leder Community ist riesig. Es gibt allseits bekannte Events wie Folsom Berlin oder die Folsom Street Fair in San Francisco. Aber keine Sorge - auch in deiner Umgebung findest du geile Jungs in scharfem Leder...


2.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer  2: Gummi / Latex

Genauso wie bei Leder geht es bei dem Material Gummi vor Allem um das Anfassen. Wenn das Material neu für dich ist, dann fange doch klein an mit sexy Latex-Slips, gehe über zu aufreizender Kleidung inklusive Ganzkörper Kondom und zur Krönung dann on top die Maske. Willkommen in der kinky Welt von Gummi und Latex!

Du kannst überall Gummi geben, aber vor allem geht’s in größeren Städten ab. Die absolute Krönung für alle gay Gummi Fetischisten ist aber Mr. International Rubber in Chicago jedem November.

 

3.png

 

Beliebte Gay Fetische Nummer 3: Sportswear / Sportkleidung

Schweißnasse Fußballer, schmutzige Rugby Rüpel, schwitzende Hockey Helden - diese Fantasien geben nicht nur der Frauenwelt den richtigen Kick.
Der erste Crush für Gays ist nicht selten der scharfe Wrestler, den sie als Kind im TV gesehen haben. Wer würde nicht wissen wollen, was für eine riesige Überraschung hinter dem Jock Strap / Suspensorium steckt?

Der Sportswear Fetisch hat viele Facetten genauso wie unsere Sexfantasien. Und er ist sehr preiswert! Es gibt da draussen auf jeden Fall Lover für die alten stinkigen Umbro Shorts oder das zu enge Top. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Du brauchst einen kleinen Anstoss? Lass dich vom Londoner Sportsbolt Club inspirieren - und treffe neue schwitzige Freunde...


4.png

 

Beliebte Gay Fetische Nummer 4: Unterwäsche

Slips, Strings, Jock Strapa oder Boxer Shorts - Unterwäsche für Männer kommt in allen erdenklichen Formen und Größen. Steh zu deinen Kronjuwelen und pack sie in die Auslage!

Und dann ab mit euch auf eine Underwear Party, die es in fast jedem Sexclub weltweit gibt.

Außerdem gibt es natürlich noch jene, für die der Reiz im Geruch liegt. Getragene Wäsche mit leichten oder schweren Gebrauchsspuren - also ordentlich was zum Schnüffeln - ist groß im Geschäft. Und das gilt ganz besonders online  für Porno Star Slips, denn wer will seinem Gay Porno Hengst nicht so nah wie möglich sein?
 

5.png

 

Beliebte Gay Fetische Nummer 5: Water Sports

Eingenässte Unterhosen sind eine Sache - Water Sports eine ganz andere. Urophilie oder Undismus umfasst alle Vorlieben, die sich um das goldene Nass drehen. Dich törnt der Geruch von Pisse an? Oder macht dich der Geschmack geil? Dann willkommen in der Welt von Water Sports!

Natursekt -Genuss ist sicher die bekannteste Spielart dieses Fetisch, aber das ist bloss der Anfang. Erinnerst du dich an die schrecklichen Träume, die du als kleiner Schuljunge hattest? Heutzutage können die Scham, die Angst vorm Entdecktwerden und der Kontrollverlust angesichts einer nassen Hose unglaublich geil sein. Vielleicht auch für dich?
 

6.png

 

Beliebte Gay Fetische Nummer 6: Füße

Bei diesem Fetisch können wir dir garantieren: Du stehst drauf! Leider benutzen wir unsere Füße täglich ohne groß darüber nachzudenken, dass sie diejenigen sind, die uns am Boden halten. Warum sollten wir nicht mal an sie denken, wenn wir uns lüstern durchs Liebesspiel winden?

Du kannst sie massieren, schlagen, an ihnen riechen, sie lecken und ja, man kann mit ihnen auch ficken. Denn auch hier gilt: Erlaubt ist, was Spaß macht!
 

7.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer 7: Achseln und Nippel

Und streng genommen nicht nur Achseln und Brustwarzen sondern jede einzelne erogene Zone des Körpers! Aber hier widmen wir uns erst einmal der geilsten Höhle des männlichen Körpers: der Achsel. Wenn dich Geruch, Geschmack und Gefühl dieser Versuchung verrückt machen, dann bist du vermutlich bei uns, wenn wir sagen: Deos sind was für Hochzeiten, Beerdigungen und Vorstellungsgespräche - aber nix fürs Bett!

Warum zur Hölle haben Männer Nippel? Diese Frage bewegt die Menschheit mindestens genauso wie die, warum viele Gays Schlagerqueens lieben (wir sagen nur: Marianne Rosenberg? Helene Fischer??). Da auch wir diese Frage nicht zufriedenstellend beantworten können: Genießt es einfach, wenn auch bei euch ein heißer Draht zwischen Nippeln und  Schwanz besteht - lasst sie saugen und schaut was (untenrum) passiert...


8.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer 8: Spanking

Ein schlagendes Argument: Spanking ist einer der beliebtesten Fetische in unserer Community!

Da ist es gut zu wissen, dass die absolut erogenste Zone für kleine Klapse und sexy Schläge im Übergang zwischen deinem geilen Apfelpo und deinen strammen Schenkeln liegt…

Also ran an die Instrumente - Hände, Paddle, Peitschen oder sogar ein alter Suppenlöffel - und lass den inneren Schlagzeuger raus. Trommel den Rhythmus zum besten Orgasmus deines Lebens!

9.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer 9: Seile / Fesseln / Bondage

Seile sind fesselnd. Da sind sich die meisten Fetisch Lover und Bondage Fans wohl einig. Und manche von uns flippen schon aus, wenn nur der Geruch von Hanfseilen in der Luft liegt. Vielleicht liegt es an dem feuchten Jungstraum, von einem strammen Häuptling an den Marterpfahl gefesselt zu werden?

Das Schöne an Bondage ist, dass es beim Material kaum Grenzen gibt: Gitarrensaiten, Ledergürtel, Klebeband oder sogar der hässliche Schal von Tante Helga, den du zu Weihnachten bekommen hast - alles ist fesselnd. Aber denke immer daran: Regeln sind die Basis für jedes kinky Bondage!

10.png
 

Beliebte Gay Fetische Nummer 10: Dominanz und Unterwerfung

Oder, um es mit dem allseits bekannten Akronym zu benennen: BDSM. Bondage, Domination, Submission, Sadism & Masochism.

Und das Allerbeste zuletzt: Alle vorher genannten Fetische gehören streng genommen zur BDSM Kultur. Steh also zu deinen kleinen Kinks, umarme deine Einzigartigkeit und sei ein böser böser Junge! Aber nie vergessen: Safety first!

Haben wir einen wichtigen Gay Fetisch vergessen? Dann gib uns einen Hinweis in den Kommentaren oder lass dich von unserer kinky Community auf Fetisch.de inspirieren.
 

Magazine Banners - Join Now [Fetish.de].png


Vielleicht auch interessant?

9 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Latexpaerchen

Geschrieben · Melden

Und wieder nur Unsinn in diesem Beitrag. BDSM und Spanking sind keine Fetische. Fetisch bedeutet Objektliebe, nur Gegenstände und nicht auf Handlungen bezogen. Schon blöd, wenn man keine Ahnung hat.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
migo

Geschrieben · Melden

High Heels ist mein Fetisch

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
brummerle

Geschrieben · Melden

als devoter bi mann liebe ich es benutzt zu werden......in vielen dingen.....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Marianne844

Geschrieben · Melden

Schönen Sonntag

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
ShivaFox

Geschrieben · Melden

Ästetik ist mein Fetisch...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
migo

Geschrieben · Melden

High Heels ist mein Fetisch

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
lusby

Geschrieben · Melden

Zur Info: Ein Fetisch ist ein Glaube, der von der "Norm" der öffentlichen Anschaung abweicht. Häufig ist sexueller Fetischismus auf bestimmte Kleidungsstücke, Schuhe oder Körperteile bezogen. Aber auch ein Sexualtrieb, der von der "Norm" abweicht ist ein Fetisch sowie Götterverehrung usw. Nur mal zur klarstellung wer was weiss! LG Manny

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Latexpaerchen

Geschrieben · Melden

Wisst ihr überhaupt, was das Wort "Fetisch" bedeutet? Euer "Magazin" verbreitet mehr Unwahrheiten als die Bildzeitung.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
sissizofeandrea

Geschrieben · Melden

Suche nette sie heute

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen